0
Ich leide seit Jahren unter Neurodermitis. Eigentlich würde ich gerne zur Massage aber ich traue mich nicht so richtig. Auf der einen Seite schäme ich mich für meine schlechte Haut, auf der anderen Seite... schwärmen mir meine Freundinnen immer vor, wie toll eine Massage ist und wie gut es ihnen tut. Was raten Sie mir?
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    Bodypraxis
    Anbieter
    Bodypraxis
    Nicht angemeldet
    Mittwoch, Dezember 25 2013, 07:10 PM - #Permalink
    0
    Neurodermitis ist eine sehr unangenehme Erkrankung un ich kann sehr gut verstehen, dass Sie sich Gedanken darüber machen ob Sie eine Massage buchen wollen oder nicht. Im generellen ist wichtig für uns als Dienstleister im Bereich von Körperarbeit zu wissen ob Ihre Haut offene Stellen aufweist. Dies ist eine klare Kontraindikation zur Massage der betroffenen Stelle. Als Beispiel kann durchaus eine Teilkörpermassage gemacht werden ohne das die betroffene offene Stelle massiert wird. Besprechen Sie den aktuellen Zustand der Haut mit Ihrem Anbieter und legen Sie fest was für Sie angenehm ist. Ein weiterer guter Tipp ist, dass Sie eine von Ihnen bekannte Körperlotion die Sie besonders gut vertragen zur Massage mit nehmen um die Massage oder Anwendung mit diese Produkt ausführen lassen.
    Da Neurodermitis stark mit Ihrem Gemütszustand zu tun hat, kann Massage Arbeit eine positive Wirkung zum Verlauf ausüben. Massage hat einen beruhigenden Effekt der Sie bei der Neurodermitis unterstützt, so kann ein starker Schub vermieden werden oder aber schneller wieder in den Griff bekommen werden.
    Je nach Art der Neurodermitis empfiehlt es sich auch kurz mit Ihrem Arzt Rücksprache zu halten.
    Was nun Ihre persönliche Scham betrifft so empfehle ich Ihnen einfach über Ihren Schatten zu springen. Menschen die im Bereich der Körperarbeit tätig sind, haben ein besonders grosses Verständnis für solche Probleme und werden mit Ihnen auch feinfühlig und fürsorglich mit diesem Thema umgehen. Keine Sorge also, nehmen Sie Ihren Mut zusammen und buchen Sie eine Massage. Ich bin überzeugt, dass Sie es nicht bereuen werden ;-)
    Die Antwort ist derzeit minimiert Anzeigen
Deine Antwort

Nicht dabei?

Dein Eintrag / Dienstleister ist nicht dabei?
Schnell und einfach kurz selbst erfassen:

Erfassen
Wozu Massage Check? Die wichtigsten Punkte im Überblick

Bewerten

massagecheck sauer
"Hätte ich das gewusst, so hätte ich dort nie gebucht"... ganz nach diesem Motto ist es schon jedem von uns ergangen. Wie gerne hätte man sich im Vorfeld informieren können, worauf man sich einlässt. Bei Massage Check kann man genau das.

weiter

Informieren

massagecheck suchen
Tom ist ein Bürotäter wie viele von uns. Nun hat er sich auf vielseitigen Rat dazu entschlossen, endlich mal eine Massage zu buchen. Nur was soll er buchen?
Bei Massage Check werden alle Techniken erklärt und man findet genau das was zu einem passt.

Weiter

Werben

massagecheck werbung
Massage Check bietet Ihnen eine ideale Werbeplattform für Ihre Dienstleistung im Bereich der Massage und Körperarbeit. Punkten Sie mit den Kommentaren Ihrer zufriedenen Kunden und erreichen Sie neue Kunden auf einfache und unterhaltende Weise.

Weiter