maralunga
Besucher
maralunga
Nicht angemeldet
0
Hallo liebes Massage Check Team.
Wie im Titel geschrieben... bin ich schwanger und würde wirlklich gerne zur Massage. Was muss ich beachten?

Akzeptierte Antwort

Freitag, November 29 2013, 04:24 PM - #Permalink
0
Es spricht nichts gegen eine Massage während der Schwangerschaft. Ganz im Gegenteil eine Massage kann Sie entlasten und entspannen. Besonders während der letzten Schwangerschaftmonate ist dies sehr wohltuend. Wichtig ist jedoch das im generellen die Massage in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft vermieden werden sollte.
Fragen Sie im Zweifelsfall auch immer Ihren Arzt, wann der richtige Zeitpunkt für eine Massage ist.
Informieren Sie auf jeden Fall auch Ihren Therapeuten über Ihre Schwangerschaft und wählen Sie Anbieter die in diesem Bereich besonder viel Erfahrung haben oder gar darauf spezialisiert sind.
Eine Schwangerschaftsmassage wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie und auch Ihren Therapeuten.
Die Antwort ist derzeit minimiert Anzeigen
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Deine Antwort

Wozu Massage Check? Die wichtigsten Punkte im Überblick

Informieren

massagecheck suchen
Tom ist ein Bürotäter wie viele von uns. Nun hat er sich auf vielseitigen Rat dazu entschlossen, endlich mal eine Massage zu buchen. Nur was soll er buchen?
Bei Massage Check werden alle Techniken erklärt und man findet genau das was zu einem passt.

Weiter